Irren ist halt menschlich

Nach unten

Irren ist halt menschlich

Beitrag  Lord Asmodis am Di Mai 04, 2010 9:12 pm

Wer glaubt, er hätte schon alles gesehen, der irrt!
Wer glaubt, er wisse alles, der irrt!
Menschen kommen in mein Leben,
gehen wieder raus,
hinterlassen einen Schimmer.
Einen Schimmer von Licht,
mal kalt, mal warm, mal beides.
Wer glaubt, er kenne die Menschen, der irrt!
Ist der Mensch doch unergründlich.
Das Leben zeigt sich oft unverständlich,
verhüllt die Bestimmung des Einzelnen.
Manchmal ist es grausam, manchmal schön,
doch selten verständlich.
Wer versteht schon den Hass auf die Mutter?
Wer sagt, er könne ihn verstehen, der irrt!
Denn Niemand weiß von diesem Schmerz.
Wer versteht schon das Verzeihen,
die Überwindung des Hasses?
Wer sagt, er könne dies verstehen, der irrt,
denn Niemand weiß von tiefen Gefühlen.
Tiefe Gefühle, verborgen über Jahre, brechen auf.
Versetzen mich in einen Zustand des Nichtverstehens,
versetzen mich in einen Zustand von Trauer, gleichsam Euphorie.
Wer glaubt, er habe die Liebe verstanden, der irrt!
Jahrzehntelang geschlafen erwacht die Liebe aufs Neue,
die Liebe zu eignem Fleisch und Blut.
Die Liebe von Bruder zu Schwester,
die Liebe von Schwester zu Bruder.
Freude macht sich breit im Herzen.
Doch die Liebe hat viele Gesichter,
und keiner versteht die Liebe,
keiner versteht das Leben.
Eine Liebe tot, die andere umso lebendiger.
Dennoch bleibt die Einsamkeit in meinem Herzen.
Ich liebe Dich, hat dieser Satz noch Bedeutung?
In einer schnelllebigen Zeit?
Wer versteht die Zeit, die Liebe, das Leben?
Was übrig bleibt ist die Einsamkeit.
Wieder und wieder höre ich einen Satz,
doch nicht mehr fähig, dies selbst noch zu fühlen.
Muss enttäuschen, mich zurückziehen.
Kann nicht andere Herzen erfreuen,
denn es wäre gelogen!
Freundschaft ist mir wichtig,
wichtiger als Liebe, die nicht echt.
Ich bitte um Verzeihung.....
Fühlte ich einst große Liebe,
fürchte ich mich nun davor.
Ich bitte um Verzeinung.....
Doch wer weiß, was das Leben noch bringt?
Ich vermag es nicht zu sagen,
da das Leben Niemand versteht!
Sollte ich mich irren?

_________________
Frau, Vampire lieben intensiver!
avatar
Lord Asmodis
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 49
Ort : Lüneburg

http://vampire-voices.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Irren ist halt menschlich

Beitrag  WhiteRaven am Mi Mai 05, 2010 9:10 am

Welche schöne und wahre Worte, mein Großer.
Ich sehe und lese etwas, das andere nicht wissen,
Ich bin sicher du bist sehr traurig, glücklich und
gleich auch verwirrt. Was ich vollkommen verstehen
kann, in diesem sinne fühl Dich mal in den Arm
genommen. *umarmt*

Raven
avatar
WhiteRaven

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 31
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Irren ist halt menschlich

Beitrag  Lord Asmodis am Mi Mai 05, 2010 11:32 am

Ich danke Dir Kleines. Ja, Du hast es erfasst, genau dieser Wirrwarr von Gefühlen ist derzeit bei mir da.

_________________
Frau, Vampire lieben intensiver!
avatar
Lord Asmodis
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 49
Ort : Lüneburg

http://vampire-voices.forumieren.de

Nach oben Nach unten

.............................

Beitrag  Blood_Dyrane am Mo Okt 04, 2010 9:27 pm

...


Zuletzt von Blood_Dyrane am Di März 08, 2011 3:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Blood_Dyrane

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 02.01.10

Nach oben Nach unten

Re: Irren ist halt menschlich

Beitrag  Lord Asmodis am Di Okt 05, 2010 5:38 pm

Edle Lady Dyrane,
ich bin sehr erfreut, dass Ihr Euch hier angemeldet habt. Ich bin auch froh, wieder mit Euch in Kontzakt zu stehen, habe ich diesen doch vermieden. Ich wartete auf ein Zeichen, was nicht kam. Letztens schrieb ich Euren Hellren an, doch dieser antwortete nicht, leider ich wie ich gestehen muss. Doch nun seid Ihr hier und es freut michl Ihr könnt nicht für das, was geschah! So werde ich dies Thema auch nicht weiter anschneiden, seid dessen gewiss! Doch war ich mir nicht im Klaren, wie Ihr zu der ganzen vertrackten Sache standet, deshalb zog ich mich zurück. Ich hoffe, dass Ihr mir mein Schweigen verzeihen werdet!
Ich heisse Euch herzlich willkommen hier bei Vampire Voices und ich freue mich schon jetzt auf Eure Zeilen!
Bloody greets und eine Verneigung an Euch und Euren Hellren,
Lord Asmodis

_________________
Frau, Vampire lieben intensiver!
avatar
Lord Asmodis
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 49
Ort : Lüneburg

http://vampire-voices.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Irren ist halt menschlich

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten