Ravens erster Mai ...

Nach unten

Ravens erster Mai ...

Beitrag  WhiteRaven am Sa Mai 01, 2010 7:14 pm

Nun da ich endlich wieder in meinen vier Wänden bin muss ich euch
auch gleich berichten was mir passiert ist.
Nein ich habe nicht auf der Mai Demo in Berlin mitgemacht, ich war
ganz friedlich im Zoo ... nunja bis zu der Stunde wo ich wieder nach
Hause wollte.
An der Bushaltestelle zu meinem Bus der mcih Heim fährt, saß rechts
mir meine Mama und links ... naja das Wort Penner wäre freundlich,
ich sage einfach mal Assi zu dem Kerl. Angetrunken und stank wie
Scheiße ... nun der Assi meinte leise vor sich hin zu murmeln ...
"Fette Sau" und es fiel auch das Wort "Hure". Bei beidem hatte ich
mich unter Kontrolle und redete mir ein, der verdient Mitleid, der
säuft und Pennt auf der Straße. aber es kam anders, er fing an
lautstark mich anzupöpeln sowie meine Mutter. Auch das Ignorierte
ich wie immer gekonnt, meine Mutter regte sich leicht auf und ich
meintenoch zu ihr ,,Lass den Säufer, der ist ned klar im Kopf ..."
Als mein Bus kam hätte ich mir für den Satz am liebsten adas Maul
zugetackert. Von wegen ned Klar im Kopf ...
Der war noch so klar im Kopf das er mich als Hure beschimpfen
konnte und mir ins rechte Hinterbein trat. Nun wars aus mit meiner
Geduld, sauer drehte ich mich um und trat mit meinen "Kumpel Springern"
zurück, da stand der auf und schlug mir kordiniert mit der Faust ins Gesicht.
Nun rastete ich aus und schubste den Assi zurück wo er über die Sitzbank
der Haltestelle, aber anstatt wieder zur normalität zukommen verfolgte
der mich weiter zum Bornstein. wo meine Mutter und auch meine Schwester
mackerten. ich sagte. ,,Lasst das Arschloch und steigt ein!" worauf
er mich mehrmals beschimpfte und der Busfahrer der das kleine Schauspiel
mitbekommen hatte fragte ob er die Polozei rufen sollte.
,,Das lohnt sich nicht..." im Bus stehend, wäre ich beinah zusammengelappt
konnte mich aber hinsetzen, mehere Busmitfahrer fragten, und jemand gab
mir etwas zum trinken, ich zitterte am ganzen Leib.
Erschrocken von meiner starken abwehr und dem Grundlosen Angriff.

Das war mein Erster Mai,
grüße eure Raven.
avatar
WhiteRaven

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 31
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  angelofdarkness am Sa Mai 01, 2010 9:06 pm

*sprachlos bin* kann da grad gar nix dazu sagen, muß ich wohl auch erstmal verdauen........
avatar
angelofdarkness

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 20.04.10

Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  BadGirl am Sa Mai 01, 2010 10:25 pm

es ist echt der wahnsinn was für assis frei rum laufen dürfen. hoffe dir gehts wieder gut.
avatar
BadGirl

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 29.08.09
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  WhiteRaven am Sa Mai 01, 2010 10:40 pm

Danke Angel, es tut mir Leid wenn ich Dich damit geschockt habe. Das war
nicht meine Absicht.

Badgirl, danke das du Dich auch zu Wort meldet, mir geht es zwar besser,
aber ich weiss nciht mehr so richtig was ich jetzt denken soll.

Raven
avatar
WhiteRaven

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 31
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  Gast am Mo Mai 03, 2010 12:57 am

liebe raven

auch bin übelst geschockt von deinen zeilen

es ist wirkich krass was so alles passiert

mittlerweile ist es schon so das man echt überall angst haben muss

auf der straße an der bahen einfach überall

das man nciht dumm angemacht oder gar vor die bahn geworfen wird nur weil man ( ich sags einfach so) ne schiefe nase hat

grade in dieser zeit laufen whrlich viele agressive spinner rum

und meinen sie sind die helden

was ihn letztlich dazu bewegt hat dich anzugreifen ist einfach krank

dennoch bewundere ich dich für deine schnelle und effektive reaktion
ich denke ich hätte noch einige denk sekunden gebraucht

dennoch ich hoffe das sowas nie wieder vorkommt

und wenn doch das du ihm richtig den arsch versohlst

dunkele grüße

WinterMoon

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  WhiteRaven am Mo Mai 03, 2010 4:32 pm

Danke dir Wintermoon, aber ich muss gestehen das
ich doch Angst hatte. Nicht um mich selber, sondern
um meine Nichte, Schwester und Mama.
avatar
WhiteRaven

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 31
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  Gast am Mo Mai 03, 2010 7:39 pm

klar irgendwo gibt es schon eine gewisse angst aber du hast eben gut reagiert un d darauf kommt es an

ach und hab dank für die ehere in deiner signatur zustehen

lächel

WinterMoon

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ravens erster Mai ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten