~~~ FEDERTROST ~~~

Nach unten

~~~ FEDERTROST ~~~

Beitrag  Dark Dragon am So Aug 15, 2010 11:09 am

Wie Tinte aus der Feder fließen,
die Worte auf weißes Papier.
Das Schreiben dient zum Wohle mir,
lässt neue Kraft lebendig sprießen.

Mit jeder Zeile weicht der Drang,
mit jedem Wort vergeht das Leid.
Vergesse bald die kleine Zeit,
die seit dem letzten Mal vergang.

Doch zäh quält sich der Kummer heut,
aus tiefster Schlucht zum Tageslicht.
Ich spüre wie der Weg zerbricht,
der mich doch früher stets erfreut.

Zwar bleibt mein Blatt auch heut nicht leer,
doch trösten, vermag es mich nicht mehr.
avatar
Dark Dragon

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 29.08.09
Alter : 49
Ort : Steinfeld(Rotenburg/Wümme)

http://Undertaker666.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten